Teamfortbildung an KiTas

Info Schreiben an ErzieherInnen:   < Info als pdf. Download >

Ich bin mit meiner rhythmischen Frühförderung:
„Opa Nilpferd und seine Freunde“ nunmehr seit über 10 Jahren in Bayerns
Kindertagesstätten unterwegs. Zahlreiche Kinder haben dadurch schon Opa Nilpferd
und Waldi Dackel Wiesen Wedel samt ihren rhythmischen Abenteuern kennengelernt.
ErzieherInnen und KiTa Leitungen sprechen mich immer mal wieder an, ob ich denn auch eine
Teamfortbildung in rhythmischer Frühförderung geben könnte. Ja, und dies ist nun möglich.
Im Rahmen dieser Fortbildung beschäftigen wir uns im ersten Teil mit einer rhythmischen Auffrischung für alle KursteilnehmerInnen. Im Anschluß möchte ich Ihnen das Konzept zur rhythmischen Frühförderung erläutern. Dazu trommeln wir wie wild die Rhythmen von
Opa Nilpferd und Waldi Dackel Wiesen Wedel 🙂
Dieses Konzept steuert u.a. die Schulung der Sprach- und Mundmotorik an, zu der Sie als ErzieherInnen im
Rahmen der Literacy-Erziehung täglich beitragen müssen. Ein guter Sprach-Rhythmus gehört genauso zur Sprache wie der Wortschatz selbst. Es sind jedoch nicht viele Worte nötig, um die Sprach- und Mundmotorik ausgiebig zu trainieren.
Die Abenteuer, die unsere beiden Fabelwesen zusammen erleben, werden anschließend durch Sprach-Rhythmen nacherzählt. Beim Trommeln sind Hand- und Mundmotorik voll aufeinander abzustimmen. Durch die „Bilder im Kopf“ wird nicht nur die Fantasie, sondern auch das
Ausdauerverhalten der Kinder angeregt.
Ferner dient die Fortbildung dazu, Ihre eigenen Ideen aufzufrischen, um die Arbeit
mit Ihren Kindern abwechslungsreicher zu gestalten.

Kosten und Dauer der Fortbildungen:
Bis zu 12 TeilnehmerInnen // ca. 3h , auch während der Woche, nach Dienstschluß möglich.
Bei 6 TeilnehmerInnen 330€, pro Person quasi 55€ (inkl. MwSt.) // Jede weitere Person
würde 20 € zusätzlich kosten. Weniger als 6 Personen sind nach Absprache bestimmt
auch machbar 🙂
In den Kosten inbegriffen sind:
Ein Zertifikat für die Teilnahme zu dieser Fortbildung // Schriftliche Ausführungen zur Fortbildung mit entsprechenden Notenmaterial // Fahrtkosten, etwaige Übernachtung …

Natürlich kann ich Ihnen bei Interesse auch eine vollständige Ausbildung zur beruflichen Weiterbildung zur rhythmischen Frühförderung anbieten. Diese würde in einem 6-wöchigen Kurs an der Latin Groove School in München stattfinden. Gerne stehe ich bei Fragen dazu zur Verfügung.
Bei Interesse oder Fragen zu dieser Teamfortbildung melden Sie sich bitte bei mir persönlich.
Nun würde ich mich sehr über eine Buchung freuen,
mit rhythmischen Grüßen,

Rolf Berger

Viele Videos zur rhythmischen Frühförderung finden sie auf:
YouTube „Opa Nilpferd“ // oder „hier