Kinder-Mitmach-Theater

Nach über 10 Jahren rhythmischer Sprachförderung für die Vorschulkinder wird es für die WortSpiel AG Zeit, auch einmal mit den „Midis“, den mittleren Kinder (4-5 Jahre), zu arbeiten.
Gerade da wir in den letzten Jahren festgestellt haben, dass es für diese Gruppe sehr wenige  Konzepte gibt, während sich die Angebote für Vorschulkinder fast überschlagen, gibt es jetzt …. unser Programm „Zu Besuch bei Onkel Tobi“. Dieses baut auf das Wiederholen von Rhythmen und Reimen auf und stärkt dadurch die Grundvoraussetzungen zum Ausbau der Sprachfähigkeit und Motorik.

Onkel Tobi fährt jeden Samstag in die Stadt, um die Einkäufe für die kommende Woche zu erledigen. Da er sich nun jedoch das Bein verstaucht hat, braucht er die Hilfe von Konrad, Opa Nilpferd und natürlich den mittleren Kindern Ihres Kindergartens. Weil diese aber noch nicht lesen können und die Einkaufsliste lang ist, beschließen Onkel Tobi und Konrad, die Einkäufe in Reime zu packen und sie sich so zu merken. Ob das klappt?

Auf alle Fälle werden wir mit viel Spaß bei der Sache sein und mit den unterschiedlichsten Methoden Konrad und den „Midis“ helfen, sich alles zu merken. Dabei wird sich, wie in unserem Programm für die Vorschulkinder, Claudia Gabriel sprachlich und Rolf Berger rhythmisch mit Ihren Kindern dieser Herausforderung stellen. Da Wiederholung  dieses Mal in Vordergrund steht, ist das Programm auf zwei Vormittage, im besten Fall innerhalb zwei Wochen, ausgelegt.

INFO an die KiTas.