Corona – Info

NEUE CORONA-REGELN, 14. Sept. ’21:

Da sich die Corona-Regeln derzeit häufig ändern, fasse ich hier die derzeit geltenden gesetzlichen Bestimmungen mal kurz zusammen.

  • Der Zutritt zur Musikschule wird nur unter 3G-Bedingungen gewährt. Musikschüler müssen geimpft, genesen oder getestet sein. Zulässige Tests sind: PCR-Test, der maximal 48 Stunden alt ist, Antigentest aus einem Schnelltestzentrum, der maximal 24 Stunden alt ist. Ausgenommen von der Testpflicht sind Kindergarten-Kinder, sowie Kinder und Jugendliche, die die Schule besuchen. Selbsttests werden nicht anerkannt.
  • Leider kann ich niemanden ins Haus lassen, der sich nicht an diese Regeln hält. Die Strafen sind so hoch, sie würden mir das Genick brechen. Ich werde auch eine Liste führen, falls das Gesundheitsamt mal nachfragen würde.
  • Es herrscht Maskenpflicht (OP-Maske genügt) bis zum Unterrichtsraum. Im Unterrichtsraum, am festen Platz, darf die Maske abgenommen werden. Es gelten die üblichen AHA+L Regeln. (Abstand / Hygiene / Alltagsmaske / Lüften).
  • Ich bitte euch wieder vor der Haustüre zu warten, ich hole euch ab. Da ich Lüftungspausen zwischen den Unterrichtsstunden eingerichtet habe, kann es sein, dass man auch mal vor der Türe warten muss, bis die Lüftungspause vorüber ist.
  • Ich bin mir bewusst, dass wir alle Corona-müde geworden sind und das Thema schon nicht mehr hören können. Trotzdem bitte ich euch, aktiv die Regeln zu beachten und mitzumachen. Nur so können wir langsam wieder etwas Normalität einkehren lassen.

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Rolf 🙂


28.Mai: Derzeit gibt’s noch keine Info, wie es nach den Pf-Ferien weitergehen soll. Leider kann ich euer erst kurzfristig, am Mo.7.6., informieren. Ich bin aber zuversichtlich. Denke mal wir können zumindest Einzelunterricht machen, vielleicht auch in kleinen Gruppen. Schöne Ferien, Rolf 🙂


Sonntag 11. April:
Am Mo. 12.4.21 ist leider wieder Online Unterricht für alle. Wir setzen den Plan der Projekt Wochen fort. Dazu bekommt ihr von mir ein pdf zugeschickt mit Links zu den dazugehörigen Noten zum Download. Bei Fragen, bitte bei mir anrufen.
Ich haben mein Equipment aufgerüstet und die Bild und Ton Übertragung wird um Längen besser sein als beim letzten mal.


Sonntag 21. März 21:
Und wieder ist zu. Ab Dienstag 23.3. darf ich keinen Unterricht mehr geben. Alles weitere klären wir unter uns.


26. Feb. 2021:
Die Streaming Projekt Wochen werden bis auf weiteres ausgesetzt, da ab 1.3. wieder Live, im Einzelunterricht, unterrichtet werden darf.
Gruppenunterricht ist leider noch nicht erlaubt.
Auf der Schüler-Info-Seite gibt es den aktuellen Stundenplan als pdf – Download.

Verordnung der 11. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 24.02.2021: https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2021-150/
Gemäß § 20 Abs. 4 kann in Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen die 7-Tage-Inzidenz den Wert von 100 nicht überschreitet, Instrumental- und Gesangsunterricht als Einzelunterricht in Präsenzform erteilt werden, wenn ein Mindestabstand von 2 m durchgehend und zuverlässig eingehalten werden kann. Durch den im Verhältnis zum allgemeinen Mindestabstand von 1,5 m noch einmal vergrößerten Abstand soll das Ansteckungsrisiko minimiert werden. Darüber hinaus gilt für das Lehrpersonal eine Pflicht zum Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske im Rahmen der arbeitsschutzrechtlichen Bestimmungen, für die Schülerinnen und Schüler im Rahmen der allgemeinen Bestimmungen des § 1 Abs. 2 zur Mund-Nasen-Bedeckung FFP2-Maskenpflicht. Diese Pflichten entfallen nur, soweit und solange das aktive Musizieren eine Maskenpflicht nicht zulässt. Erforderlich ist schließlich auch die Ausarbeitung eines Schutz- und Hygienekonzepts durch den Betreiber, das auf Verlangen der zuständigen Kreisverwaltungsbehörde vorzulegen ist.


Da der Lockdown erwartungsgemäß nun länger dauert, gib es bei mir bis zum Ende dieser Zeit Projekt Wochen für alle meine Schüler. Dies ist ein sehr umfangreicher Service den ich allen meinen Schülern zur Verfügung stelle. Infos dazu kommen per E-Mail, viel Freude, Rolf  🙂
Seit der Woche vom 21.Jan. gibt es Streaming Unterricht. Ihr bekommt von mir Links zugeschickt mit den ihr zum Unterrichtsstream kommt.
Viel Freude, wir sehen uns dann dort, Groovlis, Rolf  🙂
11. Jan. 21
Wie bereits für alle klar, ist leider mal wieder, bis auf weiteres,  Online-Unterricht.

Ab Mo. 14.12 2020 ist Online Unterricht.


Info vom 9.12.2020
Hier steht alles was wichtig ist. FAZIT > der Unterricht läuft, wie gehabt, erst mal weiter  🙂
Paragraph 20, Absatz 3:
https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2020-711/


Corona Info ab 01.12.2020

Ihr wisst, dass unsere Regierung für Dez20 eine neue C-Strategie (sorry, ich kann das Wort Corona nicht mehr schreiben) hat.
Hier der Ausschnitt der uns betrifft.
C. Hotspot-Strategie
a. In Hotspots mit einer 7-Tage-Inzidenz größer 200 gelten folgende erweiterte Maßnahmen:
Musikschulen und Fahrschulen werden geschlossen.
Quelle:
 https://www.bayern.de/bericht-aus-der-kabinettssitzung-vom-26-november-2020/

Der momentan i- Wert – Quelle:
 https://www.lgl.bayern.de/gesundheit/infektionsschutz/infektionskrankheiten_a_z/coronavirus/karte_coronavirus/#landkreise

Ich werde für den Fall der Fälle schon mal was für uns im Online-Unterricht herrichten, damit der Unterricht Ansicht reibungslos weiter gehen kann.
Dazu werde ich für meine KiTo Kinder natürlich wieder coole Videos drehen.

Für die Schüler im Drum-Diplom und Schlagwerker Bereich, werde ich einen speziellen Percussion-Song schreiben. Die Noten dazu gibt’s dann per Mail und die jeweiligen Videos, zum Erlernen der einzelnen Rhythmen, per WhatsApp-Video.

Ich hoffe natürlich sehr, dass uns der Online-Unterricht erspart bleibt. Ihr wisst aber schon mal das ich vorbereitet bin und uns die C-Sache auf keinen Fall den Spaß verderben wird.

Groovlis, Rolf


NEUSTE INFO  Datum 20.11. > Unterricht ab 23. Nov. 2020

Wie bereits bei ein paar von euch schon telefonisch erwähnt gilt ab Mo. 23.11.2020 wieder für alle der normale Stundenplan. Gruppenunterricht
darf nun doch wieder in Privaträumen erteilt werden. Hier der ausschlaggebende Ausschnitt aus dem Mail vom Tonkünstlerverband Bayern e.V.
—-> 
Liebe Institutsleiterinnen, liebe Institutsleiter,
nun kann ich Ihnen bestätigen, dass sich das Gesundheitsministerium erfreulicherweise der Rechtsauffassung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst angeschlossen hat.
Das bedeutet:
Musikunterricht ist insgesamt und unabhängig von der Örtlichkeit – unter Einhaltung der Mindestabstände  – auch mit
mehreren Teilnehmern möglich. Eindringlich möchte ich darauf hinweisen, dass für Musikunterricht (ausnahmslos) die
Abstandsvorgaben gelten und je nach Raumgröße, damit also auch Unterricht mit mehreren Teilnehmern möglich ist.
Die 8. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt bis 30.11.2020, siehe hier § 20 (2). <

Falls ihr nicht mehr wisst, wann genau für euch Unterricht war, hier geht’s zum Stundenplan für die Woche ab dem 23. Nov. 2020


Datum 07.11. > Unterricht nach den Herbstferien Teil 2 :-/

Meine lieben Schüler,
dies Nachricht hat mich gestern Abend (6.11. – 18:33 Uhr) erreicht:
Dies ist vom Tonkünstlerverband Bayern e.V.  und somit auch für uns bindend.
Gruppenunterricht:
Abgesehen von § 20 Abs. 3 der 8. BayIfSMV wird zu diesem Punkt auf die Einhaltung der allgemeinen Kontaktbeschränkung hingewiesen. Das heißt, gem. § 3 Abs. 1 der 8. BayIfSMV ist der gemeinsame Aufenthalt in privat genutzten Räumen und auf privat genutzten Grundstücken nur gestattet mit den Angehörigen des eigenen Hausstands sowie zusätzlich den Angehörigen eines weiteren Hausstands, solange dabei eine Gesamtzahl von höchstens 10 Personen nicht überschritten wird.

Kurzum: Die MusikpädagogInnen können unter Einhaltung der genannten Mindestabstände Musikunterricht erteilten, sofern maximal dieser Hausstand (Eltern, SchülerIn) und der eigene Hausstand daran beteiligt sind. Die MusikpädagogInnen dürfen nicht mehreren SchülerInnen aus verschiedenen Hausständen gemeinsam Unterricht erteilen.
Bitte achten Sie auf diese Regelungen, da inzwischen die Regelsätze im Bußgeldkatalog “Corona-Pandemie” erheblich nach oben gegangen sind!

Alles Weitere müsst ihr bitte unbedingt hier aus diesem PDF entnehmen
> SEHR WICHTIG  Corona Info 7.Nov20
                                                                                           Zum Stundenplan ab 9. Nov. 2020


DER PRÄSENZUNTERRICHT GEHT WEITER !!!
Datum 01.11. > Unterricht nach den Herbstferien Teil 1:
Laut der 8. Bayr. Infektionsschutzmaßnahmeverordnung vom 30.10.2020 § 20 ist der Musikunterricht erlaubt, da er Teil des Bildungswesens ist und im Wesentlichen nur aus Einzelunterricht und Kleinstgruppen besteht.
Drum-Diplom Unterricht > findet wie gehabt mit Abstand von mind. 1,50 m im Studio statt.
Drum-Duo und Schlagwerker Unterricht > findet wie gehabt mit Abstand von mind. 1,50 m im
Studio statt. Durch die im Haus installierte Luftungsanlage, die 3000m³/h Frischluft fördert,
ist für einen Raum mit 17m² völlig ausreichend. Ferner sind Lüftungszeiten zwischen den Unterrichtsstunden laut Stundenplan eingerichtet.
KiTo Unterricht > findet bei uns im Wohnzimmer statt. Dort kann ich den Abstand noch größer halten und die Fenster stoßweise öffnen. Der Eingang dazu befindet sich auf der Terasse.
Maskenflicht besteht für meine Vorschulkinder nicht. Die Schulkinder sind verpflichtet eine
Maske zu tragen und die Hygieneregeln zu befolgen. Ich werde während der gesamten Unterrichtszeit eine Maske tragen.
Bitte nicht zu früh erscheinen, 2 min. vor Unterrichtsbeginn ist ausreichend um Begegnungen
mit Schüler der anderen Stunde zu vermeiden.
Ich bitte euch immer pünktlich vor der Haustüre zu warten. Tragt im Haus bitte den
Mund-Nasen-Schutz, haltet Abstand, ich hole euch dann ins Haus.

RB Rhythmik Hygieneplan – Update Nov 2020